Testbericht: LoveScout24

Singles sehnen sich nach einer Partnerschaft. Online bietet die größte deutsche Singlebörse LoveScout 24 die Chance, den Partner für das Leben zu finden. Was ist LoveScout24, was steckt dahinter, was kostet eine Mitgliedschaft und was bietet die Singlebörse? Dieser Testbericht liefert umfangreiche Fakten und gibt Antworten auf zahlreiche Fragen.

Fakten über LoveScout24

LoveScout ist der Nachfolger der aus seit Jahren bekanntesten Singlebörse FriendScout24, die im Jahre 1999 an den Start ging. Seit 2014 zählt die Singelbörse zu der französischen Meetic-Gruppe, weshalb einige Änderungen folgten. Unter anderem fusionierte die Singlebörse mit der zweitgrößten Plattform Neu.de. Neu ist auch der Name, denn statt FriendScout heisst es nun LoveScout. Mit dem neuen Namen möchte sich die Singlebörse deutlich von Freundschaftsplattformen abgrenzen und wählt als Zielgruppe gezielt Singles, die an einer ernsthaften Partnerschaft interessiert sind. Die Flirtchancen stehen also für Interessierte bei LoveScout24 tatsächlich sehr gut. Aktuell hat LoveScout über 1 Million Nutzer in Deutschland. Täglich registrieren sich 10.000 neue Mitglieder, wobei das Geschlechter-Verhältnis bei 57 % Frauen zu 43 % Männer liegt.

Info: Bei der Meetic-Gruppe handelt es sich im das größte Dating-Netzwerk von Europa. Die Gruppe gehört zum der „Match-Gruppe“, dem weltgrößten Betreiber von Dating-Portalen.

Übersicht
Erscheinungsjahr1999 (als FriendScout24 bekannt)
Mitglieder in Deutschlandüber 1 Million
Geschlechter-Verhältnis57 % Frauen und 43 % Männer
Altersverteilungzwischen 30-55 Jahren

Zielgruppe und Bedienbarkeit

Bei LoveScout24 stehen die Zeichen auf Liebe und Partnerschaft und die Chancen stehen gut, dass Gleichgesinnte auch das richtige Gegenüber finden. Natürlich grenzt das Portal nicht aus und bietet auch jenen, die nur ein Abenteuer suchen, die Möglichkeit, Spaß zu finden. Das Alter der Mitglieder liegt zwischen 30-55 Jahren. Die Hauptflirtzeit ist in den Abendstunden. Der größte Teil der Mitglieder ist offen sowie freundlich und man kommt schnell mit anderen in Kontakt. Man kann nicht meckern, denn der Nachrichteneingang füllt sich schnell. Für die Anmeldung sollten einige Minuten eingeplant werden, denn man erstellt sein eigenes Profil und beantwortet gleichzeitig Fragen. Hier lohnt es sich, mit Bedacht vorzugehen, denn schließlich geht es ja darum, sich selbst optimal zu präsentieren. Man muss wirklich kein Experte sein, um sich auf dem Portal zurechtzufinden und findet sich von selbst zurecht. Das Design ist ansprechend und man legt bei LoveScout24 viel Wert auf Funktion, die mit Optik verbunden wird. In diesem Bereich gibt es nichts zu beanstanden.

Fakes: Bei LoveScout24 sind sehr selten Fakes zu finden, da der Anbieter regelmäßig kontrolliert. Die Mitgliederkontrolle prüft vor der Freischaltung freie Profil-Texte sowie Fotos.

Umfangreiches Angebot

LoveScout24  bietet seinen Nutzern ein umfangreiches Angebot, wobei die Funktionen nahezu jeden Online-Partnersuchenden zufriedenstellen. Benutzerfreundlichkeit trifft auf selbst erklärende Menüführung, sodass auch neue Nutzer sich zeitnah zurechtfinden.

Das eigene Profil

Das Profil bei LoveScout24 bietet viele sehr detaillierte Beschreibungsmöglichkeiten der eigenen Person. Neben den typischen Eckdaten bezüglich:

  • Aussehen
  • Wohnort
  • sozialer Status

ist Platz für weitere Informationen wie

  • Sportaktivitäten
  • Gewohnheiten
  • Leidenschaften
  • Vorlieben und jegliche Interessen
  • Hobbys

im Freitext umfassend oder stichpunktartig zu beschreiben. Natürlich können auch Angaben zum gesuchten Partner gemacht werden. Fotos sowie Freitextangaben werden vom LoveScout24-Team geprüft und blockiert, falls diese verwerfliche Inhalte zeigen oder gegen die Richtlinien des Portals verstoßen. Positiv ist, dass bei einer neuen Nachricht oder einem Besuch von einem anderen Nutzerprofil vorhandene Profilangaben gematcht werden.

Positiv hervorzuheben: Gemeinsamkeiten werden angezeigt, sodass Nutzer direkt sehen können, ob sie vielleicht auf einen potentiell passenden Partner gestossen sind.

Suchfunktionen: Schnellsuche und Detailsuche

In der Suchfunktion bieten sich die Schnellsuche und die Detailsuche. Bei der Schnellsuche werden die Mitglieder angezeigt, die derzeit online sind und ein Foto bereitstellen. Es besteht die Möglichkeit, die angezeigten Ergebnisse nach Anmeldedatum, Entfernung oder dem letzen Login zu sortieren.

Die umfangreichsten Ergebnisse bietet die Detailsuche. In diesem Bereich hebt sich LoveScout24 aus allen Singlebörsen hervor und rangiert auf Platz 1.

Partnervorschläge

Je nachdem, welche Mitgliedschaft gewählt wurde, bietet die Singlebörse die Option,  sich passende Partnervorschläge unterbreiten zu lassen. Potentielle Partner werden anhand von wissenschaftlichen Persönlichkeitstests ermittelt, die seitens des Partnerportals Partner.de bei Interesse bereitgestellt werden.

DateRoulette

Zu den beliebtesten Funktionen von LoveScout24 zählt wohl das DateRoulette. Profilbilder anderer Nutzer können in Form eines Foto-Zappings angesehen werden. Dabei kann man angeben, ob das Profilbild gefällt oder eben nicht. Haben Nutzer gegenseitiges Interesse bekundet, finden diese sich unter der Option „Wunschdate“. Das DateRoulette ist perfekt für schüchterne Zeitgenossen, die den ersten Schritt nicht machen, weil sie eine Abfuhr befürchten. DateRoulette bricht das Eis und macht den ersten Schritt.

Favoriten

Damit man seine Lieblingsprofile zeitnah wiederfindet, können diese in einer Favoritenliste gespeichert werden. Positiv ist die Liste „Sie gefallen“. Dort werden Nutzer gezeigt, die das eigene Profil zu ihren Favoriten hinzugefügt haben. Das sorgt nicht nur für bessere Chancen,  sondern tut auch dem eigenen Ego gut.

Sperrfunktion und Kontaktfilter

Der Kontaktfilter dient dem Schutz der Nutzer. Erhalten diese unerwünschte Nachrichten, können diese herausgefiltert werden. Weiter kann der Nutzer selektieren und andere Nutzer, die z.B. kein Foto bereitstellen, zu weit weg wohnen oder einfach nicht gefallen, herausfiltern. Ein wenig weiter geht die Sperrfunktion von LoveScout24. Wer sich belästigt fühlt, sperrt diese Personen, sodass diese das eigene Profil nicht mehr aufrufen können. Weiter bieten sich Zusatzfeatures wie Smiles, Profilbooster, unsichtbarer Modus.

App-Nutzer: „Around me“

App-Nutzer können die Funktion „Around me“ nutzen. Diese Funktion setzt voraus, dass die Standortanzeige des Smartphones aktiviert ist. „In meiner Nähe“ ist eine Funktion, die auf Wunsch anhand des eigenen Standortes Nutzer anzeigt, die sich im Umkreis von 50 Kilometern befinden. Wer viel pendelt oder reist, freut sich über diese Funktion, die allerdings nur via App möglich ist.

Veranstaltungen

Die Singlebörse organisiert seit Ende 2014 auch Offline-Events für Mitglieder. Diese Veranstaltungen finden derzeit nur in deutschen Großstädten statt, wobei der Event-Kalender noch sehr überschaubar ist. In diesem Bereich besteht Ausbau-Potential bei LoveScout24.

Kostenfrei und kostenpflichtig

LoveScout24 bietet kostenfreie Grundfunktionen sowie den kostenpflichtigen Premium-Service. Kostenlos sind:

  • Anmeldung
  • Suche
  • Zugriff auf den Posteingang
  • Nachrichten an Connect-Mitglieder
  • DateRoulette

Was bietet die kostenfreie Mitgliedschaft als Basismitglied?

Nach der Anmeldung startet das Basismitglied mit ein paar kostenfreien Funktionen, sodass man sich mit der Plattform vertraut machen kann. Einige Funktionen sind eingeschränkt und stehen nur im Premium-Segment bereit. Die kostenlose Mitgliedschaft ist eine gute Möglichkeit, um sich die Plattform anzuschauen und die Funktionen zunächst kennenzulernen. Ohne dass Kosten entstehen oder es zu versteckten Verpflichtungen kommt, können Basismitglieder sich einen Überblick verschaffen und testen, ob die Plattform den eigenen Vorstellungen entspricht. Die wichtigsten kostenfreien Funktionen in der Übersicht:

Rund um das eigene Profil: Man kann ein persönliches Profil erstellen und Fotos hochladen. Weiter besteht die Möglichkeit, auch Profilbesucher zu sehen und anderen Profilen einen Besuch abzustatten. Wer die Fotos ansieht, kann via Button einen „Smile“ versenden. Die Suchfunktion ist eingeschränkt, bietet aber die nötigen Kriterien, um mit der Suche arbeiten zu können. Nachrichten können eingeschränkt gelesen werden. Connect-Mitglieder können von Basismitgliedern direkt kontaktiert werden. Die nette Alternative des Date-Roulette ist auch für kostenfreie Mitglieder zu nutzen. Das ist fair und bietet interessante Möglichkeiten. Nutzer der kostenfreien Mitgliedschaft können via „Connect-Option“ Nachrichten versenden. Diese Option wird mit 9,99 Euro monatlich berechnet. Eine Abwesenheitsverwaltung sowie Lesebestätigungen können via Select-Option für 6,99 Euro pro Monat gebucht werden. Dadurch sind auch kostenfreie Mitglieder nicht komplett eingeschränkt und müssen auf Anfragen warten.

Wer an alle Mitglieder Nachrichten versenden möchte, muss eine kostenpflichtige Mitgliedschaft buchen. Bei der kostenfreien Mitgliedschaft haben Nutzer keine Werbefreiheit und sehen nicht, wer das Profil besucht hat oder können Favoritenlisten anlegen. Bei der kostenpflichtigen Mitgliedschaft wird unterschieden zwischen:

  • Premium-Mitgliedschaft
  • Premium-Plus-Mitgliedschaft
  • Premium Plus mit VIP-Profil

Preise bei LoveScout24: Premium-Mitgliedschaft

Eine Premium-Mitgliedschaft wird mit der Verlängerung der Laufzeit günstiger. Wer die Mitgliedschaft für 12 Monate bucht, zahlt monatlich 19,99 Euro. Bei sechs Monaten Laufzeit werden 24,99 Euro monatlich fällig. Bei drei Monaten Laufzeit beträgt der Preis pro Monat 29,99 Euro. Für einen Monat müssen 39,99 Euro gezahlt werden. Die Staffelungen sind benutzerfreundlich, denn es besteht eine freie Wahl, wie lange man zahlen möchte. Zudem ist die Staffelung der Preise fair und wer erst einmal testen möchte, welche Vorteile sich bieten, hat die Möglichkeit, einen Monat lang auszuprobieren.

Leistungen der Premium-Mitgliedschaft

Premium-Mitglieder können aktiv mit anderen Mitgliedern ohne Einschränkungen Nachrichten austauschen und chatten.  Weiter können Premium-Mitglieder sehen, wer beim Date-Roulette positiv gestimmt hat und Interesse bekundet. Weiter kann die mobile App uneingeschränkt genutzt werden.

Preise der Premium-Plus-Mitgliedschaft

Für einen Monat Premium-Plus-Mitgliedschaft werden 59,99 berechnet. Für drei Monate fallen 49,99 Euro monatlich an und für sechs Monate bezahlen Premium-Puls-Mitglieder 44,99 monatlich. Für 12 Monate beträgt der Preis pro Monat 39,99 Euro.

Leistungen der Premium-Plus-Mitgliedschaft

Premium-Plus-Mitglieder nutzen alle Leistungen der Premium-Mitglieder und haben zusätzlich die Möglichkeit, dass das eigene Profil als Top-Ergebnis angezeigt wird. Das bedeutet, dass mehr Singles den Weg zum Profil finden, wodurch die Chancen steigen, einen Partner zu finden. Nachdem der Persönlichkeitstest ausgefüllt ist, werden persönliche Partnervorschläge gemacht.

Kosten der Premium-Plus-Mitgliedschaft mit VIP-Profil

Für 12 Monate werden 57,99 Euro gezahlt. 6 Monate kosten 62,99 monatlich, 3 Monate kosten 67,99 Euro und 1 Monat kostet 77,99 monatlich.

Leistungen der Premium-Plus-Mitgliedschaft mit VIP-Profil

Das VIP-Profil,bietet ein komplettes Rundum-Sorglos-Paket für Mitglieder. Alle Funktionen stehen zur Verfügung uns zusätzlich werden sie im Date-Roulette als Top-Vorschlag angezeigt.

Zusatzfunktionen: Booster, Select, Connect

Das eigene Profil kann mit der Booster-Funktion gepusht werden. Das bedeutet, dass das Profil alle 15 Minuten anderen Mitgliedern als in der Top-Position angezeigt wird. Man hat die Möglichkeit, einzelne Booster zu erwerben oder diese in einem Paket zu 5 oder 10 zu kaufen. Wer im Select-Modus ist, kann seinen Status auf „beschäftigt“ setzen und ungestört stöbern. Neben einem Abwesenheitsmanager bietet der Select-Modus die Möglichkeit, Lesebestätigungen von Nachrichten zu erhalten. Wer verreist oder anderweitig über einen längeren Zeitraum nicht selbst agieren kann, lässt das über einen Abwesenheitsmanager andere Mitglieder wissen. Mit Connet kann man von Basismitgliedern kostenlos angeschrieben werden. In den Suchergebnissen wird man bevorzugt angezeigt und im Profil erscheint eine Kennzeichnung, dass diese Option gebucht wurde. Dadurch können auch Basismitglider mit anderen in Kontakt treten.

Preise für den Booster:

Der Booster wird wahlweise direkt gestartet oder kann je nach Staffelung frei gewählt werden.

1 Booster: 1,99 Euro (Sofortstart)

5 Booster: 7,95 Euro (Start individuell)

10 Booster: 11,89 Euro (Start individuell)

Zahlungsmöglichkeiten

Bei LoveScout24 stehen Mitgliedern verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Wahlweise kann per Bankeinzug, Kreditkarten (American Express, Visa, MasterCard) und PayPal gezahlt werden.

Kündigung der Premium-Mitgliedschaft

LoveScout verhält sich Nutzern gegenüber vorbildlich, die die kostenpflichtige Mitgliedschaft kündigen möchten. Mindestens 2 Tage vor Ablauf der gebuchten Laufzeit müssen Mitglieder kündigen. Falls diese Frist nicht eingehalten wird, verlängert sich die Mitgliedschaft um die zuvor gebuchte Laufzeit- LoveScout24 macht es denen leicht, die kündigen möchten. Das ist vorbildlich, denn häufig sind Kündigungdmöglichkeiten bei anderen Anbietern sehr versteckt angebracht. Nutzer können unter einer Festnetznummer kostenlos anrufen und fernmündlich kündigen. Weiter besteht die Möglichkeit, per Fax oder alternativ via E-Mail die Kündigung zu übermitteln. Auch auf dem Postweg kann die Kündigung gesendet werden. Im persönlichen Nutzerprofil bietet sich unter „Einstellungen“ die Möglichkeit, zeitnah zu kündigen. Man ruft „Premium-Mitgliedschaft“ auf, geht auf „Verwaltung der Premium-Mitgliedschaft“ und kann sort kündigen. Auch Nutzer, die den Partner auf LoveScout24 gefunden haben und deshalb kündigen, heben den fairen Kündigungsmodus hervor. Statt ausschließlich eine schriftliche Kündigung zu ermöglichen, lässt LoveScout24 den Nutzern die Wahl.

Tipp: Egal, in welcher Form gekündigt wird. Immer sollte um eine schriftlichen Bestätigung gebeten werden. Vor allem, wenn telefonisch gekündigt wird, sollte die Kündigungsbestätigung angefordert werden, die anschließend gut aufgehoben werden sollte, da sie als Nachweis dient. Falls mehrere Tage nach dem die Kündigung ausgeprochen wurde, keine Kündigungsbestätigung eingegangen sein, lohnt sich ein freundliches Nachhaken. Es können immer Fehler passieren, weshalb man nicht unfreundlich sein sollte.

Support

Der Support bei LoveScout24 ist freundlich, kompetent und erreichbar. Mitglieder können per E-Mail, Telefon oder Fax das Service-Team erreichen und erhalten zeitnah Unterstützung.

Fazit

LoveScout24 ist sehr benutzerfreundlich und der Mitgliederbereich ist sehr gut. Das moderne Design ist ansprechend und die Plattform ist intuitiv bedienbar. Positiv sind die geführte Anmeldung und die Profilerstellung, sodass Fakes kaum eine Chance haben. Der Funktionsumfang im Mitgliederbereich ist sehr gut. Bei der Profilgestaltung bieten sich viele Möglichkeiten. Die Kommunikation kann via Nachrichten oder über Mails erfolgen. Bei LoveScout24 handelt es sich um einen absolut seriösen Anbieter, der ein faires Preis-Leistungsverhältnis bietet. Bei allen Mitgliedschaften können die optionalen Features gebucht werden. Das ist besonders für Basismitglieder sehr fair. Freie Texte und Fotos werden manuell geprüft und erst dann erfolgt eine Freischaltung. Auch wer sein Profil löschen möchte, kann dies leicht tun und wird nicht umständlich durch das Menü geführt. Die Singlebörse ist positiv zu bewerten und bietet eine hohe Erfolgsquote. Auszeichnungen zeigen, dass bei Love Scout24 wirklich alles korrekt und benutzerfreundlich abläuft und Singles wirklich gute Möglichkeiten haben, einen Partner kennenzulernen.